Mineralwasserflasche der Marke „Heidiland“. Mels 2009. Schweizerisches Nationalmuseum. Foto: Donat Stuppan, Schweizerisches Nationalmuseum.
Freilichtschule in Leysin. Ansichtspostkarte. 1930er-Jahre. Association pour le Patrimoine de Leysin.
Bircherraffel. 1940er-Jahre. Schweizerisches Nationalmuseum. Foto: Donat Stuppan, Schweizerisches Nationalmuseum.
Apparat zum Hüftkniestrecken. Dreisprachiger Prospekt der Firma Rossel, Schwarz & Co, Wiesbaden, 1925. Medizinhistorisches Museum der Universität Zürich.
Ausstellung

Einführung für Lehrerinnen & Lehrer

für LehrerInnen aller Stufen:
Mi 07.04.2010, 17 – 18.30h
Anmeldung bis am 5. April, Tel. 044 218 65 04 oder fuehrungen@snm.admin.ch

Workshops

Für Schulklassen des Kantons Zürich, ab 14 Jahren. In Zusammenarbeit mit schule&kultur, Bildungsdirektion Kanton Zürich.
Anmeldung unter:
www.schuleundkultur.ch
T. +41 (0)43 259 53 52

Führungen für Schulklassen ab Oberstufe.

Anmeldung: Bitte vierzehn Tage im Voraus
Zeiten: Mo – Fr zwischen 9.30 und 19h
Sa und So zwischen 10 und 17h
Dauer: 1 Stunde
Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch
Schulen Schweiz: Führungen und Eintritte sind kostenlos.

Information & Anmeldung

Mo – Fr 9 – 12.30h
T. +41 (0)44 218 65 04
fuehrungen@snm.admin.ch

Dossier für Schulen und weitere Interessierte

Lehrerdossier Zudem ist für interessierte Besucherinnen- und Besucher oder Lehrkräfte ein Dossier zur Ausstellung erhältlich.
(PDF 2.0MB)

Das Dossier kann auch in gehefteter Form im Museumsshop gekauft werden oder bestellt unter:
T. +41 (0)44 218 65 04 oder fuehrungen@snm.admin.ch
(Normalpreis CHF 8.- | Preis für Lehrkräfte CHF 4.-)